OTTAKRINGERSTRASSE 166

DAS PROJEKT

EINE VERBINDUNG AUS ALT UND NEU 

Die Qualität, Grundsubstanz und die Schönheit eines Gründerzeithauses mit schön gegliederter Fassade, gepaart mit dem Komfort eines modernen Neubaus mit zeitgemäßer Architektur.

​

Wir errichten derzeit           moderne und lichtdurchflutete Wohnungen, zwischen 51m² und 168m² mit modernen und durchdachten Grundrissen, im Dachgeschoss des Hauses OTTAKRINGERSTRASSE 166

​

Alle Wohnungen verfügen über Terrassen oder Balkone auf Wohnebene

und werden, soweit es der Fortschritt des Projektes erlaubt, nach den Wünschen der neuen Eigentümer fertiggestellt.

​

Das Highlight des Projektes ist, das im letzten Geschoss errichtete PENTHOUSE auf einer Ebene, mit direktem Liftzugang in der Wohnung  und unverbaubarem, 360° Grad Wienblick.

8

DIE WOHNUNGEN

TOP 19

TOP 20

TOP 21

TOP 22

TOP 23

TOP 26

PENTHOUSE 

DIE AUSSTATTUNG

Allgemeine neu errichtete Hausinterne Bereiche, Stiegenhaus

Das Mauerwerk des im Dachgeschoss neu errichteten Stiegenhauses wird mit gipshaltigen Putz fein verputzt bzw. dienen gespachtelte Gipskartonplatten als Untergrund für Grundierung und Malerei.

​

Personenaufzug

Hersteller KLEEMANN oder ähnlich, Liftschacht gemauert mit Einstiegsstellen in allen Geschossen.

Das Penthouse in der obersten Etage, bekommt einen direkten Liftzugang zu der Wohnung.

​

Keller

Den Dachgeschosswohnungen, steht ein gesonderter Kellerbereich zur Verfügung. 

Eine Aufteilung der einzelnen Kellerabteile erfolgt mittels Stahllamellen- Trennwände oder ähnlich.

​

Heizung und Wasserversorgung

Jede Wohnung verfügt über einen gesonderten und geeichten Zähler für den Warmwasser-Kreislauf (Brauchwasser, Heizung), das im Keller zentral über eine Brennwert- Gaszentralheizung bereitgestellt wird. Die Wärmeabgabe in den Wohnungen erfolgt über  eine Fußbodenheizung. 

Gesteuert wird das Heizsystem über einen Raumthermostat im Wohnzimmer.

Die Bädern verfügen über einen Elektro- Handtuchheizkörper.

​

Elektroinstallationen

Die Stromversorgung erfolgt aus dem Versorgungsnetz der Wienstrom oder optionalen Anbietern. Als Übergabestelle ist ein Technikraum im Keller oder im jeweiligen Geschoss vorgesehen, wo sich der Zähler des E-Werkes befindet, sowie alle Zähleinrichtungen getrennt nach Wohneinheiten.

Bei allen Deckenauslässen ist eine provisorische Beleuchtung mittels Fassung und Glühbirne vorgesehen

​

Sämtliche Zimmer jeder Wohnung verfügen über einen TV , Kabel- und Internet Anschluss sowie ausreichende Steckdosen. Während der Rohbauphase, kann die Verlegung der Elektroinstallationen mit den zukünftigen Eigentümern geplant werden. 

Leitprodukt Schalterprogramm: Berker, Siemens oder gleichwertig. 

Gegensprechanlage, optional auch mit Video.

Unterputz Ventilatoren in den Toiletten.

​

Boden und Wandbeläge

Holzböden: 

Echtholzparkett STÖCKL oder WEITZER, geklebt, Eiche Natur, geölt oder gleichwertig bis € 50.-/m², nach Kundenwunsch. Sesselleiste in gleichem Material.

​

Keramische Böden und Wände: 

Feinsteinzeug MARAZZI oder gleichwertig, bis € 40.-/m² nach Kundenwunsch. Während der Bauphase, kann die Verlegung der Boden und Wandbeläge, gemeinsam mit den zukünftigen Eigentümern geplant werden. 

Fassade im Dachgeschoss

Fassadengestaltung laut Plan und Energieausweis

​

Innenwände und Ausbau

Trockenbauweise und Ziegelbauweise.

​

Wände

Fein verputztes Mauerwerk bzw. gespachtelte Gipskartonplatten als Untergrund für Grundierung und Malerei mit Dispersionsfarbe.

​

Decken

Gespachtelte Gipskartondecken als Untergrund für Beschichtung wie Wand.

​

Türen

Wohnungseingangstüren: 

Hochwertige DANA WK3 Wohnungseingangstüren mit EI 30 Türblatt, weiß und Sicherheitsbeschlag in Edelstahl. 

​

Innentüren: 

Hochwertige DANA oder KUNEX Türen weiss, flächenbündig mit Zarge, glatt mit Edelstahlbeschlag.

​

Fenster und Balkontüren

Fenster, Terrassen und Balkontüren (Vertikalbereiche): 

Die Fenster und Türelemente werden aus hochwertigen Aluminiumelementen pulverbeschichtet, mit Dreifachverglasung, hergestellt.

Beschattung mittels elektrischen Aussenraffstores.

​

Dachflächenfenster:

ROTO Dachflächenfenster oder ähnlich, laut Plan mit elektrischer Aussenmarkise.

​

Terrassen- und Balkonbeläge

Auf den Terrassen und Balkonen werden Lärchendielen oder ähnlich verlegt.

​

Geländer und Brüstungen auf den Terrassen und Balkonen

Pulverbeschichtetes Flachstahlgeländer

​

Sanitärausstattung

Badkeramik: 

LAUFEN Kartell oder gleichwertig, nach Kundenwunsch.

​

Badewannen:

VILLEROY & BOCH oder gleichwertig

Duschen:

Die Duschen werden, wenn es vom Gefälle her möglich ist, als bodenebene Walk-In Duschen mit Kopfbrause, Handbrause, Glaswand und Bodenablauf, hergestellt und auch bodeneben verfliest, ansonsten werden Brausetassen in der entsprechenden Größe, eingebaut.

​

Armaturen:GROHE, HANS GROHE oder ähnlich.

Eine mögliche Variante der Sanitärausstattung in Badezimmer und Toilette,  wird im Anhang mit Beispielbildern dargestellt.

Grafische Darstellung und Möblierung

​

Die in den Verkaufsunterlagen und auf der Website dargestellten Küchenausstattungen und Möblierungen sowie die grafische Visualisierung des Projektes, sind nur symbolhafte Vorschläge und dienen zur besseren Illustration. Sie sind nicht Bestandteil der Leistung.

Pläne und Planmasse dürfen nicht als Grundlage für Bestellungen von Käuferseite herangezogen werden, da Planmasse von Naturmassen abweichen können. Es sind daher für Einbauten von Käuferseite immer Naturmasse nach Übergabe heranzuziehen. Den Verkäufer trifft keine Haftung für Bestellungen des Käufers nach Planmassen.

Beleuchtungskörper sind im Leistungsumfang nicht enthalten, ausgenommen die Einbauleuchten in Bad und WC.

​

Sonderwünsche

​

Sonderwünsche werden nur insoweit berücksichtigt, sofern diese das Gesamtobjekt nicht beeinträchtigen (behördliche, technische, zeitliche Gründe u.ä.).

Durch Sonderwünsche entstandene Mehrkosten hat der Käufer jedenfalls zusätzlich zu tragen. Der Käufer selbst ist nur dann berechtigt, den mit dem Bauvorhaben beschäftigten Professionisten, im eigenen Namen und auf eigene Rechnung Aufträge zu erteilen, wenn hierfür die schriftliche Zustimmung des Verkäufers vorliegt (für derartig genehmigte Sonderwünsche wird vom Bauträger kein Gewähr übernommen). Andere Unternehmungen als die am Projekt beschäftigten, dürfen nicht beauftragt werden.

Sonderwünsche kommen nur zur Ausführung, wenn die dazugehörigen Pläne und Mehr-/ Minderkosten bzw. die Sonderwunsch-Angebote von den jeweiligen Professionisten und Käufer unterfertigt sind.

​

Bitte beachten Sie, dass die auf den Plänen vorgestellten Inhalte den aktuellen Planungsstand repräsentieren und nicht verbindlich sind. Grundrisse, Detailzeichnungen und Ausstattungen beruhen auf Daten, die im Zuge der Ausführung variieren können. Die abgebildeten Einrichtungsgegenstände und Bepflanzungen gehören nicht zum Ausstattungsumfang und sind lediglich als Gestaltungsvorschläge zu verstehen. Ein Gewähr für die Vollständigkeit der Informationen kann nicht übernommen werden. Darstellung vorbehaltlich etwaiger Festsetzungen aus der Baugenehmigung.

GALERIE

Derzeit noch Mitgestaltungsmöglichkeit

DIE LAGE

Das Haus OTTAKRINGERSTRASSE 166 liegt eingebettet zwischen dem Wilhelminenberg und der HTL Ottakring, in guter und verkehrsgünstiger Lage.

In unmittelbarer Umgebung und Nähe findet man zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Parks und Grünflächen.

​

Der Wilhelminenberg sowie das Kongressbad oder das Ottakringerbad, sind nur einige Möglichkeiten von vielen, die fußläufig oder mit einem der vielen öffentlichen Verkehrsmittel, erreichbar sind und die zu einem aktiven und urbanem Leben beitragen.

Der Bahnhof Ottakring sowie verschieden Strassebahnlinien und Busse, sind wenige Schritte von der Haustür entfernt.

​

- ca. 70 Meter - Strassenbahlinie 44:    in ca. 15-20 Minuten direkt zum Schottentor Hauptuni

- ca. 300 Meter - U3 Station Ottakring:  in ca. 15-20 Minuten direkt zum Stephansplatz - CITY

​

Für die kulinarische Vielfalt sorgen auch die unterschiedlichen und zahlreichen Restaurants und Cafés sowie die stadtbekannten Heurigen am Fuße des Wilhelminenbergs.

​

Das Projekt OTTAKRINGERSTRASSE 166 ist genau wie die Umgebung, für unterschiedliche Bedürfnisse und Ansprüche konzipiert, sodass sich Familien mit Kindern als auch Paare und Singles gleichermaßen wohlfühlen werden.

Aufgrund der guten Lage des Hauses sind die Wohnungen auch bestens als Anlage geeignet.

KONTAKT & INFOS

DIREKTINFO & TERMINVEREINBARUNGEN

0676 - 73 78 132

Kontaktformular 

Nachname

Vorname

E-Mail-Adresse

Telefonnummer

Kommentar